BMW Kimbeck

Jubilare Autohaus Kimbeck

So sehen glückliche Mitarbeiter aus!

Autohaus Kimbeck sagt Danke für die Treue zum Unternehmen Eggenfelden/Pfarrkirchen. Langjährige Mitarbeiter sind im Autohaus Kimbeck für ihre Treue zum Unternehmen ausgezeichnet worden. Geschäftsführer Guido Kimbeck ehrte dabei Ludwig Rettenbeck für 35 Jahre im Betrieb. Seit 25 Jahren im Team sind Dieter Fleischmann, Michael Grübl und Christine Pankoff, seit 20 Jahren Stefan Schmidt, Gottfried Ortner und Anita Ellermann. Über 15 Jahre im Autohaus Kimbeck freuen sich Stefan Moosbauer und Dagmar Kremsreiter. Für zehn Jahre Treue zum Betrieb wurden Wolfgang Appel und Gunter Häck ausgezeichnet, für fünf Jahre Simone Unertl, Robin Lomitzky und Jana Moldenhauer. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden in diesem Jahr die Jubilare der Jahre 2021 und 2022 gemeinsam geehrt. Bei der Jubiläumsfeier freuten sich Geschäftsführer Guido Kimbeck und Seniorchefin Anna-Christine Kimbeck darüber, dass das Beisammensein in diesem Rahmen nun wieder möglich sei. Ganz besonders herauszuheben sei dieses Mal, so Guido Kimbeck, dass drei der Geehrten schon seit ihrer Lehrzeit im Autohaus Kimbeck sind: Ludwig Rettenbeck, Stefan Schmidt und Michael Grübl haben damals als Auszubildende bei Kimbeck begonnen. Das Autohaus Kimbeck zählt mit seiner mehr als 90-jährigen Firmengeschichte und den zwei Niederlassungen in Pfarrkirchen und Eggenfelden nicht nur zu den Vorzeigebetrieben der Region, sondern ist als Familienunternehmen in der dritten Generation auch ein starker Arbeitgeber. - da Bildunterschrift: Ehrungen für langjährige Treue zum Betrieb gab es im Autohaus Kimbeck: (v.r. oben) Stefan Mossbauer (15 Jahre), Simone Unertl (5 Jahre), Dagmar Kremsreiter (15 Jahre), Christine Pankoff (25 Jahre), (vorne, v.l.) Stefan Schmidt (20 Jahre), Geschäftsführer Guido Kimbeck, Anita Ellermann (20 Jahre), Wolfgang Appel (10 Jahre), Dieter Fleischmann (25 Jahre), Gunter Häck (10 Jahre, Gottfried Ortner (20 Jahre), Michael Grübl (25 Jahre), Seniorchefin Anna-Christine Kimbeck, Robin Lomitzky (5 Jahre) und Ludwig Rettenbeck (35 Jahre).

Fahrzeugsuche

Wir sind für Sie da